Wir gratulieren herzlich!

Die Sieger des "Nachhaltig besser"-Schulwettbewerbs stehen fest. Alle eingereichten Projekte wurden intensiv von der hochkarätigen Jury besprochen, und am Ende wurden zwei Sieger gekürt.

Nachhaltig besser! Zahlreiche Schulen aus ganz Österreich haben ihre Ideen und Konzepte zum Thema Nachhaltigkeit beim großen Schulwettbewerb eingereicht, acht davon kamen in die Endausscheidung. Im Februar 2012 kürte die Jury, bestehend aus Peter Pelinka (Chefredakteur NEWS), Werner Lampert (Zurück zum Ursprung), Dr. Helga Kromp-Kolb (Umweltmeteorologin) sowie Alexander Egit (Geschäftsführer von Greenpeace Österreich), einen Hauptgewinner und einen Ehrengewinner.

Der Hauptpreis ging an das Projekt "Unsere Umwelt ist uns wichtig" der Volksschule Regenbogen. Die Juroren haben sich einstimmig für dieses Projekt entschieden. Es wurde von allen als besonders authentisch empfunden. Begeistert hat vor allem die Tatsache, dass das Projekt spontan und auf Initiative der Kinder entstanden ist.

Der Ehrenpreis wurde der HS Unterweißenbach für ihr Projekt "Unsere Bauern - unsere Zukunft" verliehen. Das eigens für den Schulwettbewerb konzipierte Projekt der 4a-Klasse aus dem Mühlviertel setzt sich mit wichtigen Themen wie Ernährung und genussvollem Kochen, Einkaufen in der Region, Nutzen von Ressourcen und vielem mehr auseinander. Die Jury beschloss einstimmig, dem regionalen Projekt einen Ehrenpreis zu verleihen.

Vote für dein Lieblingsprojekt
Deine Stimme zählt! Wähle dein Lieblingsprojekt, und gib ihm deine Stimme! Denn unter den noch nicht prämierten Projekten werden zwei Schulausflüge für die ganze Klasse verlost, und du entscheidest, wer gewinnt! Alle Infos, wie du abstimmen kannst, findest du unter: www.zurueckzumursprung.at

·Was bedeutet was?
Die ganze Mundartliste inklusive Übersetzung finden Sie im aktuellen NEWS!